weitere

SRH Campus – Neubau Neurozentrum

Mehrfachbeauftragung

Zeitraum Verfahren:2019

Auslober: SRH Holding SdbR, Heidelberg

Erläuterungen:

Die SRH Holding ist eine private, gemeinnützige Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in Heidelberg. Seit der Gründung 1966 setzt sie sich für die Weiterentwicklung des Bildungs- und Gesundheitswesens ein.

Die SRH Holding rechnet mit einer langfristigen dynamischen Weiterentwicklung auf dem Campus. Daher wurde im vergangenen Jahr (2018) ein Masterplanentwurf für den Standort in einem Wettbewerbsverfahren erarbeitet.

Das Ziel dieses Verfahrens besteht darin, auf der Basis des fortgeschriebenen Masterplanentwurfs zwei ausgewählte Standorte hinsichtlich der Eignung für den Neubau des Neurozentrums zu untersuchen. Dafür sollen bezüglich des ermittelten Flächenbedarfs und unter Berücksichtigung der vorgesehenen, städtebaulich passenden Kubaturen vergleichende Untersuchungen der Standorte durchgeführt werden. Im Ergebnis dessen soll der Auftraggeber in seiner Entscheidung für die weitere Entwicklung des Campus‘ unterstützt werden.