Palais im Herzogin Garten

Neubau eines Wohnkomplexes mit 123 Wohnungen und Tiefgarage
Dresden 2018

Errichtung eines Neubaues im Rahmen der Quartiersbebauung um die neugestaltete, öffentlich zugängliche Parkanlagen „Herzogin Garten“ vis-à-vis des Dresdner Zwingers. Der sechsgeschossige Wohnkomplex besitzt 123 Wohn- und 4 erdgeschossigen Gewerbeeinheiten sowie zwei Tiefgaragenebenen. Diese Tiefgaragenflächen verbinden das Gebäude unterirdisch mit der angrenzenden, wiedererrichteten Orangerie.

Der Entwurf dieses Gebäude stammt von der wörner traxler richter planungsgesellschaft mbH.

Bauherr: Privat

Auftraggeber: Otto Quast Fertigbau GmbH

Leistungen: LPH 5

Bausumme:ca. 26.5 Mio Euro

Bauvolumen: ca. 11.900m² Wohnfläche