Stadtkirche Burgstädt
Stadtkirche Burgstädt
Stadtkirche Burgstädt

Wettbewerb Stadtkirche Burgstädt

Umgestaltung Altarraum in der Evangelischen Stadtkirche Burgstädt
Burgstädt, Sachsen 2014

Im Rahmen des Wettbewerbs stand die Umgestaltung Neufassung des Altarraumes im Vordergrund, da die Leihgabe des raumgreifenden Hochaltares aufgrund vertraglicher Vereinbarungen 2015 ausläuft.

Unsere Lösung stellt einen minimalistischer Einbau dar, der für den Altar, den Predigtort und das Anbetungselement aus einem mineralischen Werkstoff (Hi-Macs) mit integrierter und schemenhaft beleuchteter Intarsie aus goldfarbenem Schlagmetall besteht.

Auftraggeber: Ev. Kirchgemeinde Burgstädt

Leistungen: Wettbewerb, 3. Preis

Bausumme:60.000,- Euro


Stadtkirche Burgstädt