Clubhaus Wassersportclub Dresden – Loschwitz

Neubau eines Clubhauses
Dresden 2004-2005

Nach der Flut ist vor der Flut: Auf die Höhe des Jahrhunderthochwassers 2002 wurde der Neubau des Clubhauses auf eine einfache Stahlkonstruktion aufgeständert. Die Boote können nun darunter geparkt werden und kommende Fluten darunter hindurchfließen.

Bauherr: Landeshauptstadt Dresden, Eigenbetrieb Sportstätten und Bäder

Leistungen: Lph 2 - 8

Bausumme:ca. 60.000 Euro